UPCOMING:


27.08.2021

Joseph Beuys und die Schamanen Ausstellung im Museum Schloss Moyland wurde verlängert:

  • Die ethnologischen Objekte der Ausstellung im Dialog mit Joseph Beuys werden bis zum 19. September 2021 gezeigt.
  • Der Ausstellungsteil der zeitgenössischen Künstler wurde bis zum 28. Februar 2022 verlängert.


28.04.2021

Igor Sacharow-Ross, Kam und musste gehen, wieder fortgebannt, 2021, Partial Views: Spatial collage

Am 2. Mai hätte im Museum Schloss Moyland die Ausstellung “Joseph Beuys und die Schamanen” eröffnet werden sollen, an der ich beteiligt bin. Ich hätte gerne Sie/Euch dort getroffen und meine Raumcollage vor Ort “eingeweiht“, doch leider wurde die Eröffnung aufgrund der aktuellen Bestimmungen abgesagt. Dies ist für das Museum und alle Künstler natürlich eine herbe Enttäuschung, doch hoffen wir, dass die Öffnung der Museen nicht allzu lang auf sich warten lässt.


Hier können Sie am kommenden Sonntag, 2.5.2021 um 14 Uhr die Ausstellungseröffnung (Übertragung der Reden) mitverfolgen:

Mehr Informationen auf der Seite von Schloss Moyland

Mehr Informationen auf der Seite vom WDR


27.01.2021

SAVE THE DATE: Joseph Beuys und die Schamanen

Ausstellung im Museum Schloss Moyland vom 2. Mai bis 29. August 2021

Die Kindheitserfahrungen von Igor Sacharow-Ross in Chabarowsk/Ostsibirien, dem Verbannungsort der Eltern, ziehen sich als Grundton durch das Schaffen des heute in Köln ansässigen Künstlers: Naturbeobachtung in der sibirischen Tundra, Begegnungen mit Schamanen und ihren Ritualen in einer heute verschwundenen Welt. In seinen Arbeiten verfolgt er, ähnlich wie Beuys, einen interdisziplinären Ansatz an der Schnittstelle von ästhetischem und alltäglichem Denken und Handeln. Für die Moyländer Ausstellung hat Igor Sacharow-Ross die Raum-Collage “Kam und musste gehen, wieder fortgebannt“ konzipiert, deren Grundgedanke auf dem Ideenkreis von Geburt, Tod und Wiedergeburt basiert. Dabei macht er von der besonderen Wirkung sowie von den optischen und klanglichen Qualitäten des Materials Graphit Gebrauch, das als Carbon auch wichtiger Bestandteil des menschlichen Körpers ist; mit ihm evoziert er eine Atmosphäre, die spirituelle Kräfte spürbar macht.

Igor Sacharow-Ross, Siberian scheme I, 1989-2001, Mischtechnik auf Filterpapier, 85 x 165 cm

Mehr Informationen


24.06.2020

40Jahre UNO-Flüchtlingshilfe – 100 Kunstwerke für das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR)

Mehr Informationen

Ausstellung der Kunstwerke 2020 (jeweils für zwei Wochen)
September 2020: Kunstmuseum Bonn
Oktober 2020: Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg
November 2020: Berlinische Galerie, Berlin

All news